Home

Das Versprechen

Episodenguide

Charaktere

Wieso Love Hina?

Wer mit Wem?

Ken Akamatsu

Der Manga

Impressum

Teil des Animenetzwerks





www.tchibo.de

Hier gelangen Sie auf die Karstadt-Startseite



OTTO - Ihr Online-Shop

Caseking.de - germanys leading Online-Shop for Cases, Cooling, Gaming, Modding



-->

 

Über Love Hina

Ein bisschen was zu Love Hina... wenn ihr genau wissen wollt was bei Love Hina so passiert dann lest doch bitte die einzelnen Episoden nach.
Wer schon auf anderen Seiten Kritiken über Love Hina angesehen hat, und bemerkt hat ,dass überall von dieser Serie geschwärmt wird, wird auf dieser Seite nichts anderes erleben =)

Die Story zu erzählen ist schwer. Keitaro ist ein 20 –jähriger Junge der verzweifelt versucht auf die Tokio- U zu gelangen. Das macht er nur deshalb, weil er vor 15 Jahren seiner Kinderfreundin versprochen hat mit ihr diese Universität zu besuchen. Nur dumm, dass er sich nicht mehr an den Namen des Mädchens erinnert. Seine einzige Hoffnung seine erste Liebe wieder zu sehen ist wirklich die Prüfung zu schaffen , was ihm bisher eben nie gelungen ist. Dann erhält er von seiner Großmutter, die gerade in Pension gegangen ist, einen wichtigen „Auftrag“. Er soll Kanrinin (Verwalter) ihres Mädcheninternats Hinata Inn werden. Ein Ort wo man wirklich die unglaublichsten Mädchen auf einem Haufen trifft. Da ist zum Beispiel Naru Narusagewa, in der Keitaro seine Sandkastenfreundin wiedersieht, oder die Schwertmeisterin Motoko, die Keitaro anfangs überhaupt nicht leiden kann, oder Kaolla, ein absolut durchgeknalltes, verfressenes, hyperaktives Mädchen, oder Shinobu, das schüchterne Nesthäckchen oder Mitsume, die sich immer auf Kosten anderer amüsieren muss.

Und nun können die Abenteuer beginnen!

Es ist unmöglich den Inhalt von Love Hina wieder zu geben. Zumindest auf einer A4 Seite. Denn unbedingt zusammenhängend sind die Folgen auch nicht immer. Die Mädchen machen einfach alles mögliche Verrückte mit Keitaro durch. Jeder der witzige, leichte Anime mag wird Keitaro und seine Mädchen lieben. Ich kann diesen Anime wirklich jedem ans Herz legen. Ich habe auch schon "Nicht-Anime/Manga-Fans" getroffen denen es dennoch gefallen hat. Love Hina ist wirklich ein Must See, und wers verpasst ist selber schuld!

 

Letztes Update am 14. 10.2008
Diese Seite erreicht ihr derzeit unter: www.lovehina.de
Love Hina copyrigth (c) by Ken Akamatsu / Kodansha (1997-2001) www.ailove.net